?G Fuel: Ein Energy Drink für Spieler

Bei Profi-Spielern geht es Mann gegen Mann um alles und am Ende gehen nur die Besten als Sieger heraus. Ob Profi oder Durchschnittsspieler, jeder Liebhaber von Computerspielen hat das Bedürfnis, sich auch gegen die Besten nicht so leicht geschlagen zu geben. Um als Spieler Erfolg zu haben, gilt es besonders auf Folgendes zu achten: Energie und absolute Konzentration. Zwei äußerst wichtige Faktoren, die den Unterschied zwischen Profi und Durchschnittsspieler machen.

Energy Drinks sind vor allem bekannt für ihre munter machenden Eigenschaften und werden daher von vielen Spielern in reichlichen Mengen konsumiert. Die meisten durchschnittlichen Spieler jedoch nehmen das, was immer Sie bekommen. Geht der lange Zockabend zu Ende, schaffen sie es gerade noch bis ins Bett und schlafen völlig erledigt auf der Stelle ein.

Was macht hingegen ein Profispieler? Er nimmt G Fuel mit der topaktuellen Formel zu sich, um Energie für den bevorstehenden Gaming Abend zu tanken. Es mag klingen wie eines der üblichen Werbeversprechen, doch trägt G Fuel tatsächlich dazu bei, sein Gaming zu verbessern.

Entwickelt von Spielern für Spieler

Mit der schnell wachsenden Gaming-Welt gehen viele Herausforderungen, hohe Ansprüche einher, was auch auf andere Bereiche des Lebens zutrifft. Aus diesem Grund setzen immer mehr Menschen auf gesunde Lebensmittel, um den Körper mit der nötigen Energie zu versorgen. Doch ein Blick in die Regale von Supermärkten gibt wenig Grund zur Freude, denn diese sind voll von gesundheitlich bedenklichen Energiegetränken in Dosen aus Aluminium. Dies ist auch den Schöpfern von G Fuel aufgefallen, und so kamen sie auf die Idee, ein Energy Drink zu entwickeln, das vieles in sich vereint: Energie, die gesundheitlich unbedenklich ist, Fokus und Konzentration. Und alles auf Abruf, wann immer man sich wünscht. Dabei gibt es keine durch die Einnahme bedingten negativen Folgen wie Nervosität, Absturz oder übermäßige Kalorien zu befürchten.

Was ist in G Fuel enthalten?

Wird von einem Produkt behauptet, dass es gesund ist, dann ist ein transparenter Umgang mit den enthaltenen Inhaltsstoffen absolut notwendig. G Fuel besteht hauptsächlich aus Antioxidantien, die sich wiederum aus 19 verschiedenen Früchten zusammensetzen. Die Vitamine B, B16 und B12 sorgen dabei für Fokus und Konzentration, ohne nervös zu machen. Die komplette Liste der Inhaltsstoffe gibt es auf der offiziellen Website von G Fuel.